Starte in den nächsten Level als Turnier Manager für sportyGames

Deine Vorteile einer Nebentätigkeit als Turnier Manager

  • qualifizierte Ausbildung zu geringen Kosten
  • du wirst von uns für sportyGames Events in deiner Region gebucht
  • professionelle Betreuung durch sportyGames
  • seriöses Nebeneinkommen
  • freiberufliche Tätigkeit

Deine Einsatzgebiete als Turnier Manager

  • Als Turnier Manager führst du Games und Events in deiner Region für und mit sportyGames durch.
  • las Turniermanager betreust du Events auf Basis aller sportyGames. Im Unterschied zum Game Manager auch SIXCUP Events.
  • als Turniermanager initiierst du eigene Games in deinem persönlichen Umfeld (Firma, Schule, Verein) und wirkst so als Tippgeber für sportyGames.

Qualität und Professionalität

Der Turnier-Manager (TM) wird im Rahmen der sportyGames Academy zum Profi für die Durchführung von sportyGames-Turnieren und -Veranstaltungen ausgebildet. Er hat nach der Akkreditierung die Möglichkeit offizielle Games für Schulen, Vereine, Firmen oder für Events zu leiten und neben- oder hauptberuflich tätig zu werden.

Seriöser Nebenverdienst

Als Turniermanager wirst du für sportyGames Events in deiner Region von sportyGames gebucht. D.h., du führst die sportyGames Events je nach Größe der Events für und mit sportyGames durch. Deine Verdienstmöglichkeiten sind dabei völlig transparent. Bei Events von bis zu 5 Stunden Dauer erhälts du den Verrechnungssatz für Halbtagesevents. Alles was darüber ist, sind Tagesevents und werden dir als solche vergütet. Alle Formalitäten 8Angebot, Auftrag, Berechnung) mit dem Eventveranstalter übernehmen selbstverständlich wir für dich.

Nebenjob mit Spasspotenzial

Der TM wird von sportyGames eingeladen und betreut und kann seine Fähigkeiten mit zunehmender praktischer Erfahrung beim Spielen erweitern und optimieren. Das Ziel ist mit vielen hervorragenden Turnier-Managern überregional ein professionelles Team aufzubauen, damit auf Basis der sportyGames viele, viele Spieler in allen Regionen begeistert werden und die TMs in einem partnerschaftlichen Businessmodell tätig sein können.

Voraussetzungen:

  • Du bist über 18?
  • Du besitzt einen Führerschein?
  • Und du suchst einen Nebenjob, der auch noch Spaß macht?

Dann absolviere die Ausbildung zum Turnier Manager

  • Insgesamt 2 Tage Ausbildung in der ACADEMY
  • Zertifizierung zum Turnier Manager für Events/Turniere
99,- €

Verdienstmöglichkeiten

  • Du wirst von uns für unsere Events gebucht.
  Verdienst Halbtagesevent
150,- €
  Verdienst Ganztagesevent 250,- €
Download sportyGames-Prospekte inklusive Regeln
 
 
 
Jetzt für die
Ausbildung zum
Turnier Manager 
anmelden
 

Noch Fragen?

Deine Nebentätigkeit als Turnier Manager

Warum benötige ich als Turnier Manager einen Führerschein?
Antwort: Die Events, bei denen du als Turnier Manager zum Einsatz kommst, finden zwar in deiner Region statt, es ist aber durchaus möglich, dass du eine Anfahrt von 50km bis 100km hast. Die Verfügbarkeit von öffentlichen Verkehrmitteln können wir nicht gewährleisten.
Muss ich die Events alleine durchführen?
Das Ziel ist, dass du mit wachsender Erfahrung in der Lage bist, Events selbständig durchzuführen. Im Rahmen der sportyGames Academy erlangst du die notwendige Qualifikation dazu. Dennoch wird dich bei den ersten Events ein sportyGames Event Manager unterstützen. Insbesondere bei größeren Events sind sowieso mehrere Event Manager dabei.
Darf ich als Turniermanager sportyGames Events in eigenem Namen durchführen?
Antwort. Nein. Die Durchführung von sportyGames Events in eigenem Namen ist den sportyGames Centern vorbehalten. Diese halten das komplette sportyGames Equipment, sowie midnestens 2 Turniermanager vor. Du kannst allerdings Events in deinem Umfeld initiieren, welche dann bei sportyGames gebucht werden. Neben deiner Turnier Manager Vergütung erhältst du hierfür eine Provision, welche für den Einzelfall vereinbart wird.
Wo und wann findet die Ausbildung statt?
Antwort. Die Ausbildung findet an verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich statt. Termine werden ca. 4 bis 6 Wochen vorher bekannt gegeben. Du kannst dich bei Interesse vormerken lassen und bekommst dann die Orte und Termine genannt.

Deine Frage war nicht dabei? Dann stell sie direkt an uns.

Unternehmen/Einrichtung
Vorname
Email
Name
Telefon
Deine Frage