3

Events mit Senioren und Events für Menschen mit Behinderung

01 SOKIEBA Spiele- und Event Ideen mit Senioren

Beschreibung

SOKIEBA, das kleine Bewegungsspiel mit den großen Würfeln, hat sich seit seiner Markteinführung 2011 in den verschiedensten Bereichen bewährt. Bereiche, an die der Erfinder Stefan Schranz im ersten Moment überhaupt nicht gedacht hatte. So hat sich bis heute bereits eine große SOKIEBA Fangemeinde in der Altergruppe 60+ gebildet.

Ablauf

SOKIEBA findet im Umfeld von Senioren vielseitigen Einsatz. Zum Beispiel
  • um einfach mit den Freunden als Zeitvertrieb im Park zu spielen.
  • wird SOKIEBA als Bestandteil der Freizeitgestaltung in der Seniorenresidenz genutzt.
  • ist SOKIEBA ein Therapiebaustein zur spielerischen Förderung von Konzentration und Koordination.
  • wird das Bewegungsspiel in Reha-Maßnahmen zur Rückerlangung geistiger- und koordinativer Fähigkeiten genutzt.

Spezielle Empfehlungen für den Spiel- bzw. Veranstaltungsablauf

Wir empfehlen das SOKIEBA Spiel immer auf Basis der Spielvariante "Free-Game" aufzubauen. Die Regeln des "Free-Game":
  • Die Spieldistanz zwischen Spiellinie und Zielpunkt kann frei vereinbart werden.
  • Die Würfel dürfen gerollt oder geworfen werden.
  • Ein Game besteht für jeden Spieler aus 5 Würfen in Serie.
  • Wenn mehrere Games nacheinander gespielt werden, spricht man von einem Turnier. Die Anzahl der Games kann frei vereinbart werden.
  • Für die Rangliste zählt entweder das beste Game oder die Gesamtpunktezahl aller Games.

Um SOKIEBA auch ideal indoor spielen zu können, empfiehlt es sich die Sokieba-Extra-Soft Variante zu wählen. Die verschiedenen SOKIEBA Sets in den verschiedenen Materialien findest du hier im sportyGames Online Shop.
02 SOKIEBA - Spiele und Event Ideen für und mit Menschen mit Behinderung

Beschreibung

SOKIEBA, das Würfelspiel für indoor und outdoor, begeistert bei Events, weil hier Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Handicap miteinander Spaß haben und gemeinsam spannende Momente erleben. Die Spieler gehen mit den gleichen Gewinnchancen und gleichberechtigt ins Rennen um die meisten Punkte.

Ablauf

SOKIEBA ist ideal für Events, bei denen Menschen mit Behinderung teilnehmen wollen. Dies können sein:
  • Sportfeste
  • Schulveranstaltungen
  • der Tag der offenen Tür im Reha Zentrum
  • ......
 
Der große Vorteil ist, dass alle Spieler gleichberechtigt ins Spiel gehen und jeder die gleichen Gewinnchancen hat. Spieler und Publikum erleben spannende Momente, Spiele, welche bis zum letzten Wurf offen sind. Es wird gemeinsam gelacht, gebangt, um jeden Punkt gekämpft. Spieler und Publikum haben einfach Spaß.

Spezielle Empfehlungen für den Spiel- bzw. Veranstaltungsablauf

Wir empfehlen das SOKIEBA Spiel immer auf Basis der Spielvariante "Free-Game" aufzubauen. Die Regeln des "Free-Game":
  • Die Spieldistanz zwischen Spiellinie und Zielpunkt kann frei vereinbart werden.
  • Die Würfel dürfen gerollt oder geworfen werden.
  • Ein Game besteht für jeden Spieler aus 5 Würfen in Serie.
  • Wenn mehrere Games nacheinander gespielt werden, spricht man von einem Turnier. Die Anzahl der Games kann frei vereinbart werden.
  • Für die Rangliste zählt entweder das beste Game oder die Gesamtpunktezahl aller Games.

sportyGames Academy

Gerne informieren wir dich über die zertifizierte Ausbildung in der sportyGames Academy zum Game-Manager oder Turnier-Manager. Die professionelle Durchführung der verschiedenen Spiele, die richtige Auswahl der passenden Spielvarianten, Organisation und Dienstleistung sind die wesentlichen Inhalte der sportyGames Seminare. Im Mittelpunkt steht dabei immer: "sharing fun"!   

Überblick - alle Module mit Spiel- und Eventideen

1
Sportevents - z.B. in Schulen, Vereinen, Firmen, oder im Betriebssport
3
Eventideen für Senioren, Handicapped, Integration
5
Eventideen für Messen und Produktvorstellungen
2
Individuelle Spielvarianten für Firmen und Teambuilding
4
Eventideen für Hotels, Ferienanlagen, Campingplätze, Resorts
6
Eventideen für Promotions und Gewinnspiele